Schiesskurs Verein (SK-V)

Die SPS organisiert auch Schiesskurse für Vereine, Gruppen, Kantone oder Interessengemeinschaften.
Der SPS Instruktor kommt dorthin, wo es der Auftraggeber wünscht, vorausgesetzt die Infrastruktur lässt dies zu, (Schiessanlage, Theorieraum etc.)

Ausbildungsort im Verein oder gemäss Absprache (der Instruktor kommt zu den Interessenten)

10 Meter oder 25 Meter oder 50 Meter.
Luftpistole, Matchpistole, Sportpistole SPK / SPG /StP / Ordonnanzpistole.

Ohne Waffen und Munition oder gemäss Vorabsprache durch den Instruktor gestellt.

Kursgeld bei max. 8 Schützen:
Preis Halbtags / 1 Instruktor CHF 400.- plus Reise- & Verpflegung
Preis Ganztags / 1 Instrukto  CHF 700.- plus Reise- & Verpflegung

bei 12 bis max. 14 Schützen sind 2 Instruktoren nötig um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten.